Heil-Yoga® für eine gesunde Wirbelsäule – Seminar mit Maria Dieste

Heil-Yoga® für eine gesunde Wirbelsäule – Seminar mit Maria Dieste

Dieses Seminar richtet sich an Yogalehrende und Interessierte!

Datum: 25.-27.01.2019

Ort: Medizin und Yoga, Hellbrunnerstr. 11a, 5020 Salzburg

Kosten: 550€ bei Anmeldung bis 30.09.2018, danach 590€

Info und Anmeldung: marion@medizinundyoga.at

Sind in deinen Yogakursen Teilnehmer die: 

  • Hexenschuss, Bandscheibenleiden, Ischias-Beschwerden, Beckensteifigkeit, verspannte Schulter-, Nacken und Rückenmuskel haben? 
  • Erfährst Du von ihnen, dass sie die Nasen voll haben, von Schmerzmitteln Erzählen sie Dir, dass sie bereit sind, täglich den Rücken zu entlasten und selber etwas für die Wirbelsäule tun wollen 
  • Sie möchten gern Tipps von Dir zu diesen Problemen? 
  • Sie möchten die Verantwortung für das Wohlbefinden des Rückens wieder selber in die Hand nehmen und suchen nach geeigneten einfachen Übungen?
  •  Du bist noch unsicher wie Du konkret damit umgehen kannst? 
  • Du möchtest mehr Wissen ansammeln zur Funktion der Wirbelsäule und wie Du mit Yoga den Menschen gezielter helfen kannst? 
  • Du möchtest gern gezielte Übungen kennen lernen, die den Rücken entlasten, die Rückenmuskulatur kräftigen, die verspannten Körperzonen lockern und die Muskeln dehnen?

Wie Du Betroffenen mit einem gezielten Heil-Yoga® Übungsprogramm helfen kannst weiteren Beschwerden vorzubeugen:

Seminar: Heil-Yoga® für eine gesunde Wirbelsäule mit Maria Dieste

In diesem informativen und umfangreichen Seminar lernst Du folgendes: 

  • Den Aufbau und die Funktion der Wirbelsäule 
  • Du erfährst vieles zur Symbolik der Wirbelsäule, 
  • Wie sich die Wirbelsäule im Sinne der Evolution verändert hat und es zur Aufrichtung des Menschen kam 
  • Du erfährst die anatomischen Gesetzmäßigkeiten der 4 Wirbelsäulen-Abschnitte: Becken, Lendenwirbelsäule, Brustwirbelsäule, Halswirbelsäule 
  • Du lernst die Besonderheiten der unterschiedlichen Wirbelsäulen-Abschnitte und gezielte Asanas dazu kennen 
  • Du arbeitest mit dem Beckenboden als zentrale Muskelplatte zur Aufrichtung der Wirbelsäule, 
  • Du bekommst Kraft, Beweglichkeit und energetisches Gleichgewicht in allen Bereichen der Wirbelsäule mit Hilfe der Yoga-Asanas und gezielten Vorübungen, 
  • Du erfährst die Zusammenhänge der Wirbelsäule zu den Chakras,  Du übst gezielte Atem- und Energielenkungen 
  • Du erfährst wie Yoga aus der Sicht der Rückenschule betrachtet wird und bekommst gezielte Anleitungen für rückengerechtes Verhalten im Alltag 
  • Du bekommst viele Informationen zu Erkrankungen der Wirbelsäule und deren geistig/seelische Ursachen 
  • Du erhältst Anleitungen für die Hilfe zur Selbsthilfe im Alltag zur Gesunderhaltung der Wirbelsäule durch einfache Alltagsübungen

Heilyoga

Vorteile: 

  • Mehr Wissen um die Funktion der Wirbelsäule 
  • Mehr Sicherheit im Umgang mit den klassischen Asanas 
  • Mehr Kompetenz im Umgang mit den Beschwerden der Teilnehmer 
  • Du bekommst ein großes Paket an gezielten Übungen zu den unterschiedlichen Beschwerdebildern des Rückens 
  • Du kannst gezielte Übungen vermitteln, die die Beschwerden der Teilnehmer positiv beeinflussen 
  • Du kannst einen Kleingruppenkurs zu den Beschwerden: Hexenschuss, Ischias-Beschwerden, Beckensteifigkeit, Schulter-, Nacken- und verspannte Rückenmuskel leiten 
  • Du hast die Möglichkeit in individuellen Einzelsitzungen Übungen anzuleiten für die o. g. Beschwerden 
  • Du kannst Dir eine neue Einnahmequelle erschließen durch die Kleingruppen- und Einzelarbeit 
  • Du hebst Dich von der Masse der Yogalehrenden ab, da Du gezielt und individuell arbeitest.  

Dieses Seminar ist geeignet für Dich, wenn Du:

  • bereits positive Erfahrungen mit Yoga gemacht hast 
  • Du mehr über die vielfältigen Möglichkeiten des Yoga erfahren möchtest
  •  selber Betroffen bist mit Rückenschmerzen und mehr darüber erfahren möchtest, was Du selbst für Dich tun kannst 
  • Yogalehrerin bist und mehr Kompetenz und Fachwissen erhalten möchtest zu Symptomen der Wirbelsäule deiner Teilnehmer 
  • Heilpraktikerin oder Ärztin bist und den Patienten wohltuende und förderliche Übungen mitgeben möchtest, damit die Wirbelsäulen-Beschwerden durch tägliches Üben zusätzlich verbessert werden können 
  • Übungsleiterin bist und bereits im Bewegungsbereich arbeitest und gezielte Übungen für die Wirbelsäule aus dem Heil-Yoga® in die Kurse einbauen möchtest 
  • Physiotherapeutin bist und Heil-Yoga® in die Praxistätigkeit integrieren möchtest

Diese Aufzählung ist bestimmt noch nicht komplett! 

Sprich mich einfach an, wenn Du dazu Fragen hast!

Deine Investition für das Seminar?

550,– € Frühbucherpreis bis zum 30.09.2018

590,– € bei Buchung ab 01.10.2018

 Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

In der Seminargebühr enthalten sind: 

  • ein umfangreiches Handbuch, (mehr als 30 Seiten) 
  • Lehrvideos: Darauf demonstriere ich die Seminar-Übungspraxis mit sehr detaillierten Ansagen und effektiven Übungen zum Nacharbeiten für zu Hause. 
  • Die dargestellte Übungspraxis wird schriftlich als PDF zur Verfügung gestellt (es muss nichts mitgeschrieben werden) 
  • geführte Meditationen aus den Seminaren zum Download 
  • Online-Material nach jedem Seminar zum Nacharbeiten und zur Vertiefung
  • Pausensnacks und Getränke, excl. Mittagessen

Bitte eigene Yogamatte mitbringen! Leihmatten sind nur in begrenzter Anzahl vorhanden.

Termin für das Seminar: Heil-Yoga® für eine gesunde Wirbelsäule

Freitag 25.01. – Sonntag 27.01.2019

Ort:

Praxis Dr. Marion Reinitzhuber, Hellbrunnerstr. 11a, 5020 Salzburg

Seminarzeiten:

  • Freitag: Beginn um 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr
  • Samstag: 09.00 bis 13.00 Uhr, 14.30 bis 18.30 Uhr
  • Sonntag: 09.00 bis 13.00 Uhr

Kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten:

Motel One Salzburg Süd (3 Stationen mit dem OBus)

JUFA Hotel Salzburg City (5-10min zu Fuß)

oder in einem der unzähligen Hotels und AirBnBs in Salzburg …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.