Der Body-Scan und wie er dir gegen Stress hilft

Body-Scan, MBSR, Entspannung, Meditation

Der Body-Scan ist eine sehr effektive Meditationsübung, deren Grundlagen aus der Vipassana-Meditation entstammen. Du übst dabei, den ganzen Körper wahrzunehmen, von den Zehen bis zum Kopf. Den dabei auftretenden Empfindungen, Gefühlen und Gedanken gilt es wertfrei und mit Gelassenheit zu begegnen.
Von Jon Kabat-Zinn wurde diese Technik weiterentwickelt, von religiösen Weltanschauungen befreit und in sein MBSR- (mindfullness based stress reduction/ Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion) integriert.
Auch für sich alleine ausgeführt ist der Body-Scan eine sehr wirkungsvolle Entspannungstechnik. Um sie auszuführen benötigst du einen ruhigen Raum, Yoga- oder Gymnastikmatte, eine Decke, vielleicht ein Kopfkissen oder eine Knierolle um bequem liegen zu können, und ca. 30min Zeit.
Übe den Body-Scan wie alle anderen Entspannungstechniken nicht im Bett, um währenddessen nicht allzu leicht einzuschlafen. Um von der Übung am meisten zu profitieren, solltest du währenddessen wach bleiben. Ausnahme ist natürlich, wenn du mit dem Body-Scan an einer (Ein-)Schlafstörung arbeiten möchtest.

„Der Body-Scan und wie er dir gegen Stress hilft“ weiterlesen