Wie Yoga dir hilft gesund zu bleiben – Teil 3

gesund zu bleiben

In Teil 3 der Serie „Wie Yoga dir hilft gesund zu bleiben“ möchte ich über die Vorteile einer gesunden, vollwertigen, vegetarischen Ernährung berichten. Diese Form der yogischen Ernährung unterstützt dich bei Ausführung von Asanas und Pranayama und hilft dir dabei, deinen Körper und deine Gedanken in der Meditation zur Ruhe zu bringen.

Ernährung um gesund zu bleiben

„Wie Yoga dir hilft gesund zu bleiben – Teil 3“ weiterlesen

Wie Yoga dir hilft, gesund zu bleiben – Teil 2

Im 2. Teil dieser Artikelserie möchte ich dir zeigen, wie Entspannung und Meditation dir helfen, gesund zu bleiben. Im Optimalfall praktizierst du Asanas, Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation gemeinsam, zum Beispiel im Yogaunterricht. Durch die Kombination erreichst du  die beste Wirkung der Übungen auf deine Gesundheit. In besonderen Situationen, wie Zeitmangel, besonders hoher Stressbelastung oder auch bei akuten Erkrankungen, durch die die Ausführung von Asanas nicht möglich ist, kannst du insbesondere die Tiefenentspannung und Meditation auch alleine praktizieren. Auch so helfen dir diese Techniken, gesund zu bleiben.

„Wie Yoga dir hilft, gesund zu bleiben – Teil 2“ weiterlesen