Workshop: Meditation und positives Denken

Meditation und positives Denken

Ein Yoga- & Meditations- Workshop mit Keshava Peter Weitgasser

Ort: Praxis Dr. Reinitzhuber, Hellbrunnerstr. 11a, 5020 Salzburg

Datum: 18.10.2019, ab 17:00

Anmeldung: 0664/4646868 oder marion@medizinundyoga.at

Wie wirkt Yoga auf deine Gesundheit

  • Stärkung des Immunsystems, des Herzens und Blutkreislauf
  • Gut gegen Stress und tägliche Belastungen
  • Verminderung von Haltungsschäden und Rückenschmerzen
  • Regulierung Hormonhaushalt
  • Mehr Energie und neue Vitalität
  • Geistige Klarheit und Verbesserung der Konzentration
  • Neues Selbstvertrauen und positive Lebenseinstellung
  • Yoga kann ihr Leben positiv verändern (New York Times Magazin)

Tagesablauf:

17.00h – 17.30h Asana – die Yogastellung mit Erklärung der körperlichen und geistigen Wirkungen der Asanas (Körperstellungen)

17.45h – 19.15h Yogastunde mit Keshava mit Pranayama (Atemübungen), Asanas (Körperübungen) und Savasana (Entspannungsübungen)

17.45h – 19.15h Sanfte Yogastunde mit Marion sanfte Yogastunde mit Pranayama (Atemübungen), angepassten Asanas (Körperübungen) und Entspannungsübungen.

19.15h – 19.45h Yogisch – vegetarischer Snack

19.45h – 21.15h Meditations-Workshop, Mantrasingen und Lichtzeremonie Was ist Meditation? Wie lerne ich Meditation? Der richtige Meditationssitz? Meditation entspannt das Nervensystem, um Stress zu reduzieren. Dies hat einen positiven Effekt auf stressbedingte Krankheiten wie erhöhter Blutdruck und Kopfschmerzen. Durch Meditation harmonisiert sich das Hormonsystem und das Immunsystem wird gestärkt. Mit der Meditation kommen auch die Gedanken im Geist zur Ruhe. Du spürst, wie du gelassener und konzentrierter im Alltag wirst. Wir zeigen euch verschiedene Techniken zur Meditation.

Gebühr für die gesamte Veranstaltung inklusive Abendessen und Getränke: 55 €

Um Voranmeldung bis 15.10.2019 wird gebeten

Keshava Peter Weitgasser

Peter (Keshava), war jahrelang Innenarchitekt und hat sich seit dem Jahr 2000 vollständig dem Yoga gewidmet. Er hat 16 Jahre in der Sivananda Yogaorganisation als Co- Direktor & Yogamönch (Swami Keshavananda) gelebt, dort viele Schüler im Yoga begleitet, in den Yogaleherausbildungen weltweit tausende von Yogalehrern unterrichtet, auch mehr als 20 x in Indien. Sein Unterricht ist natürlich, erfrischend & dynamisch. www.yogameetsyou.com

Dr. Marion Reinitzhuber

Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Yogalehrerin und Yogatherapeutin (BYT) seit 2012, Spezialisierung auf therapeutisches Yoga für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Gastgeberin und Gründerin von Medizin und Yoga.

Ort: Praxis Dr. Reinitzhuber, Hellbrunnerstr. 11a, 5020 Salzburg

Datum: 18.Oktober 2019, 17h – 21.15h

Anmeldung: 0664/4646868 oder marion@medizinundyoga.at

2 Antworten auf „Workshop: Meditation und positives Denken“

  1. Ich bin ein großer Fan von Yoga und Meditation, lese aber auch ab und zu kritische Texte dazu, wie etwa das Buch „The Buddha Pill“, „Warum Mönche meditieren müssen“, oder „Smile or die“ … wär super, wenn Sie auch kritische Literatur einmal hier besprechen …

    Beste Grüße Johanna

  2. Hallo,
    Ich würde mich gerne zu dem Yoga Meditationsabend anmelden, bin aber totaler Yoga Anfängern. Wäre das ok?
    Lg
    Hetti Rosenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.